Brigitte Lustenberger
Edition N° 38

  • Brigitte Lustenberger
    «The flower that smiles today»

    Digitaldruck auf Postercolor X matt, 180 gr
    Papiermasse: 64 x 80 cm
    Auflage 20/20 + 5 EA
    auf der Rückseite mit Bleistift signiert und nummeriert

    Preis: CHF 220.-
    (CHF 430.- ink. Rahmen)


Brigitte Lustenberger

In Zürich geboren, lebt und arbeitet sie heute als bildende Fotografin in Bern.
In ihrer Arbeit untersucht sie die Fotografie als Medium und ihre enge Verbindung zu Themen wie Verfall, Erinnerung, Tod und Vergänglichkeit. Sie erforscht die Fragilität des Lebens. Sie arbeitet mit Groß- und Mittelformatkameras, Scannern, iPhones, Overhead- und Diaprojektoren und allem, was mit Lichtbildern zu tun hat. 

  • BA und MA in Sozial- und Fotogeschichte (ZH)
  • 2007 Master in Fine Art Photography und verwandten Medien bei Parsons The New School of Design (New York, USA)
  • Gewinnerin des Hauptpreises, PDNedu
  • Golden Light Award, Selection Voies Off bei Arles
  • zweimal den Fotopreis des Kantons Bern
  • Merck-Preis, Darmstädter Tagen der Fotografie
  • Fellowship for Visual Arts, Kantons Bern

www.lufo.ch

 

Release
14. Dezember 2019
Edicion Biel/Bienne, Farelhaus

Mit herzlichem Dank für die Unterstützung

  • Nigg Ziegelmüller
  • Jacques und Madeleine Uldry
  • Jeroen Seyffer
  • Druckerei Haller + Jenzer, Burgdorf
  • KulturStadtBern
  • Burgergemeinde Bern